Investieren in Berlin

Investieren in Berlin
• Berlin ist weltweit beliebt
• Deutlich günstigere Preise als in anderen europäischen Metropolen
• Attraktive Rendite im Vergleich zu anderen europäischen Ländern
• Historisch niedrige Hypothekenraten
• Mentalität des „Zur-Miete-Wohnens“ üblich
• Solides Wirtschaftswachstum
• Rechtssicherheit für Investoren
• Astorian Real Estate, Ihr verläßlicher Partner

Berlin ist weltweit beleibt

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Berlin zur Zeit für Viele, ganz besonders aber für jüngere Leute, eine sagenhaft attraktive Stadt ist. Die Mischung aus buntem Kulturleben, viel Grün, Wasser und interessanten beruflichen Möglichkeiten zieht immer mehr Menschen an.
In den beliebtesten Stadtteilen wie Mitte, Prenzlauer Berg, Kreuzberg, Neukölln und Friedrichshain steigt die Einwohnerzahl jährlich um mehr als 3%. Dies ist ganz klar ein Gegentrend zu einigen ländlichen Gegenden Deutschlands, in denen die Bevölkerung schrumpft.
Auf zahlreichen Brachflächen, die oft seit dem zweiten Weltkrieg und während der DDR-Zeit unbebaut blieben, werden architektonisch interessante Wohnanlagen gebaut. Die Nachfrage wird immer größer! Berlin hat die einmalige Situation, dass im Zentrum dieser Millionenstadt noch solche Entwicklungsmöglichkeiten existieren! In Paris oder London undenkbar!
Die Mauer fiel vor 26 Jahren und es sind noch nicht alle Lücken geschlossen. Am Verlauf der Mauer selbst gibt es noch viele Baugrundstücke.
Durch die Gebietsreform von 1920 ist Berlin flächenmäßig größer als die meisten anderen europäischen Metropolen.
Dies alles trägt dazu bei, dass heute in allen Stadtteilen und Bezirken noch immer gute Projektmöglichkeiten existieren.
Tourismus und Geschäftsreisen sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Berlin. Die Stadt ist das Reiseziel Nr. 1 in Deutschland und steht auf Europa bezogen an dritter Stelle nach London und Paris.
Die Anzahl der Übernachtungen in der Hauptstadt steigt kontinuierlich:
2011: 22,5 Mio.
2012: 25 Mio. (+ 11%)
2013: 27 Mio. (+ 8%)
2014: 28,6 Mio (+6,5%) ausländischer Gästeanteil 38,1%
2015: 30,2 Mio (+5,4 %) ausländischer Gästeanteil 39,3 %
2016: 31,1 Mio (+2,7 %) ausländischer Gästeanteil 45,6 %
2017: Überschreitung der 30-Mio.-Marke

Als Kongressmetropole ist Berlin mit steigender Tendenz sogar weltweit nach Wien und Paris auf dem dritten Platz!

Deutlich günstigere Preise als in anderen europäischen Metropolen

Auch wenn in den letzten Jahren die Quadratmeterpreise in den beliebtesten Lagen Berlins gestiegen sind, liegen sie in der Höhe immer noch weit unter den Kosten vergleichbarer Immobilien in Paris oder London.
In Berlin sind vermietete Wohnungen schon ab 1.500 € pro Quadratmeter zu haben, das durchschnittliche Priesniveau liegt aber inzwischen über 2.000 € sind. Seit 2015 hat jedoch eine starke Preisentwicklung eingesetzt und nun ist Berlin dabei, das „Versäumte“ aufzuholen. In der französischen oder britischen Hauptstadt muß man jedoch noch immer das Vier- bis Fünffache ansetzen.
Die phantastische Gelegenheit, jetzt hier eine Wohnung zu erwerben, bevor sich das Preisniveau dem vergleichbarer Städte angenähert hat, sollte man sich nicht entgehen lassen!

Attraktive Rendite im Vergleich zu anderen europäischen Ländern

Für vermietete Objekte in Berlin sind Erträge von 3 bis 6 % möglich – und dies bei den aktuell (September 2017) günstigen Hypothekenraten um 1%!

Mentalität des Zur-Miete-Wohnens üblich
Anders als in Ländern wie Spanien oder Frankreich existiert in Berlin ein funktionierender Mietmarkt. Nur etwa 44 % aller Deutschen besitzen bisher überhaupt Wohneigentum! Im europäischen Vergleich ein sehr niedriger Anteil.
Es ist in Berlin üblich zur Miete zu wohnen. Meist im Rahmen eines langfristigen Mietvertrags mit hoher Bindung an die gemietete Wohnung. Für Kapitalanleger bedeutet dies eine verlässliche Basis für regelmäßige, sichere Mieteinnahmen.

Rechtssicherheit für Investoren
Deutschland ist ein moderner und demokratischer Rechtsstaat im Herzen Europas und verfügt über ein umfassendes Rechtssystem, das die Individualrechte schützt und ihre Durchsetzung unterstützt. Die deutsche Rechtsprechung beruht auf transparenten, allgemeinverständlichen und verlässlichen Entscheidungskriterien.
Nirgendwo sonst gibt es ähnlich günstige Immobilienpreise bei einer gleichzeitig so überragenden Sicherheit.

Astorian Real Estate, Ihr verläßlicher Partner
Astorian Real Estate begleitet Sie in allen Phasen der Suche und des Erwerbs einer Immobilie.
Unsere Spezialisten kennen den Markt und beraten Sie umfassend über die Möglichkeiten und Gelegenheiten die Ihnen Berlin bieten kann.

Und auch nach dem Kauf können Sie auf uns zählen!
Wir sind Ihnen gerne auch bei der Verwaltung Ihrer Immobilen behilflich.

Tags: